Der WLAN Leistungsverstärker erfüllt im Grundsatz den gleichen Zweck sowie der WiFi Repeater, der Unterschied liegt aber in der Funktionsweise. Der Repeater wird mittig zwischen Router sowie Apparat aufgestellt, während man den Leistungsverstärker entweder vor den Router oder das Endgerät schaltet. Es gibt daher zwei mehrere Arten von Wireless Lan Leistungsverstärkern, einmal den TX-Booster und einmal den RX-Booster. TX-Booster steht für Transmit Extender. Dieser wird hinter die Fritzbox bereitgestellt sowie unterstützt dessen ausgehendes Signal. Der RX-Verstärker (Receive Extender) wird vor das Gerät installiert und verbessert für dieses das eingehende Signal. Das Resultat ist im Prinzip im Zuge beider Methoden ähnlich, jedoch gilt es zu berücksichtigen, dass es eine gesetzlich begrenzte maximale Sendeleistung existiert. Der TX-Verstärker hat aufgrund dessen Grenzen, welche nicht von der Technologie, sondern vom Gesetzgeber vorgegeben sind., WLAN Antennen sind eine bequeme Option, einem schwachen WiFi Signalein wenig mehr Power zu verschaffen. Diese vermögen auf der einen Seite das Signal in die bestimmte Richtung hin verstärken oder aber den großen Raum bestrahlen. Zumeist sind an den Routern bereits Antennen vorinstalliert. Diese sind aber nicht besonders leistungsfähig und vermögen im Zuge der gewünschten Reichweitensteigerung aufgrund dessen nicht profitabel genutzt werden. Im Zuge von hochwertigeren Modellen können allerdings außerbetriebliche Modelle aufgebessert werden. Am effizientesten ist es, sofern man die Wireless Lan Antenne über ein Kabel an die Fritzbox anschließen kann, denn auf diese Weise lässt diese sich passender hinstellen und das Signal erhält eine höhere Reichweite., WLAN Antennen existieren in verschiedenen Ausführungen, welche sämtliche verschiedene Anlässe erfüllen. Die Richtstrahlantenne sammelt das Signal sowie übermittelt es in die vorher eingestellte Richtung. Jene ist wegen der Ausrichtung der Antenne festgelegt. So können hohe Reichweiten erreicht werden. Nutzen kann man diese allerdings bloß, sofern auch das Endgerät ideal auf die Antenne ausgerichtet ist. Sonst ist das Signal anfällig für Störungen ebenso wie würde schnell abbrechen oder keinesfalls erst empfangen werden. Welche Person sein Signal breiter streuen möchte, für den empfiehlt sich der Einsatz einer Rundstrahlantenne. Jene erreicht zwar geringere Reichweite im Vergleich zur Richtantenne, dafür sendet diese stetig in alle Richtungen. Hierdurch sollen die Geräte keineswegs auf einander fokussiert werden. Soll das Eine und auch das Andere geschafft werden, kann man auf die Sektor-Antenne zugreifen, welche beides kombiniert. Sämtliche Antennen sind sowohl für das 2.4 als auch für das 5 GHz Frequenzband erhältlich., Zur Steigerung der WLAN Reichweite wird ein WiFi Repeater in dem drahtloses Netzwerk genutzt. Da man des Öfteren mit Störfaktoren wie Zimmerwände rechnen muss, veringert, dass man keinesfalls einfach das Gebäude über eine Fritzbox mit dem Netz verbinden mag. Hier mag der Wireless Lan Verstärker auf halber Strecke zwischen dem Apparat (Smartphone, Laptop, Tablet) und dem Router, einfache Abhilfe erbringen. Er sollte genau in der Mitte zwischen beiden platziert werden sowie nicht gedämpft sein. Am besten wählt man also einen hochgelegenen Platz aus. Dadurch können Steigerungen der Reichweite von über hundert Metern möglich sein. Besonders wichtig ist es, dass der WiFi Signal Verstärker das Routersignal noch ausreichend empfangen kann, weil er es schließlich in ähnlicher Intensität wieder weitergibt., Der WLAN Leistungsverstärker ist eine angemessene Möglichkeit mit einfachen Mitteln, die Funkweite eines kabellosen Netzwerkes zu steigern beziehungsweise das schwächelnde Signal zu verstärken. Dies funktioniert auf diese Weise, dass entweder die Sendeleistung gesteigert oder eben der Empfang sensibilisiert wird. Falls die maximale Sendeleistung schon ausgeschöpft ist, wird mittels des RX-Verstärker der Empfang vom Signal verbessert. WLAN Verstärker können auch in Zusammensetzung mit sonstigen Tools zu der WiFi Reichweitensteigerung gepaart werden sowie jene auf diese Weise verbessern wie auch ergänzen. Ein weiterer Vorteil vom RX-Booster ist ebenfalls, dass anhand der komplexen Technologie das Störgeräusch verringert wird, das auf langen Übertragungswegen hervortreten kann. Auf diese Weise kann das Signal des Endgeräts passender verarbeitet werden, womit die Verbindung robuster wird., Die Alternative zu Wireless Lan wäre LAN, also ein kabelgebundenes Netzwerk. LAN bringt zahlreiche Vorteile, allerdings ebenfalls ein paar Nachteile mit sich. Zumeist entscheiden zum einen die baulichen Gegebenheiten, als auch Wünsche der Nutzer und andere Grundlagen, ob das kabelgebundene Netzwerk die passende Ausweichlösung wäre. Ein großer Vorteil ist die hohe Geschwindigkeit im Zuge der Übertragung seitens Daten, die in erster Linie für Echtzeitübertragungen sehr sinnvoll sein wird. Dies mag zum Beispiel bei Online-Streaming wirklich vorteilhaft sein. Ein weiterer Vorzug ist die hohe Sicherheit der Daten. Welche Person nicht anhand eines Kabels mit dem Netz gekoppelt ist, hat eher nicht die Möglichkeit einen Schadangriff zu vollziehen. Allerdings muss man schildern, dass ebenso WiFi Netzwerke bei guter Nutzung aller aktuellen Sicherheitsmaßnahmen ziemlich sicher sind wie auch nur sehr schwer gehackt werden können. Nachteile von dem LAN Netzwerks sind die aufwändigen Verkabelungen wie auch die mangelnde Flexibilität., Powerline oder DLAN bedient sich im Zuge der Datenübertragung des schon vorhandenen Stromnetzes. Bedeutend ist dabei, dass sich die Steckdosen, die zu diesem Zweck benutzt werden, ebenfalls m gleichen Stromkreis befinden. Ist das die Begebenheit, kann man völlig einfach ebenso noch in dem obersten Geschoss das Internet verwenden, wenn der Wifi Router im Keller ist. Vorausgesetzt verständlicherweise, die Verbindung von WLAN Router wie auch DLAN Stecker ist ideal. DLAN mag demzufolge eine leichte Reichweitensteigerung des WiFi Netzes bewirken. Es besteht allerdings ebenfalls eine Option, keinesfalls WiFi geeignete Geräte via Kabel an den Stecker anzuschließen. Ein großer Positiver Aspekt von DLAN wäre die Sicherheit, weil es sich um ein geschlossenes Netzwerk handelt, in das in dem Normalfall von draußen kein Mensch eindringen kann. Powerline oder DLAN kann ebenso durch Antennen bzw. WiFi Signal Verstärkern verstärkt werden ebenso wie wird so Teil eines leistungs- ebenso wie reichweitenstarken WLAN Netzwerks.